TTV Salzkotten übernimmt Tabellenführung

In der Tischtennis- Jungen- Verbandsliga wurde am Wochenende das vereinsinterne Duell zwischen der ersten und zweiten Jugend vom TTV Salzkotten ausgetragen. Dieses ging deutlich mit 8:0 an die erste, die jetzt wieder mit 20:2 Punkten an der Tabellenspitze steht, mit einem Punkt Vorsprung zu Tabellenzweiten DJK Avenwedde. Nach den zwei deutlichen Doppeln ohne Satzverlust, punkteten im Einzel Jonas Bormann an 1, Niklas Schadomsky an 2 (jeweils zwei Mal) sowie Fabio Deckert und Matthias Wibbe an 3 und 4 (jeweils einmal). Die zweite, die auf ihre Nr.1 Sven Padubrin verzichten musste, blieb hier chancenlos und konnte sich keinen Satz sichern. Am Donnerstag spielen sie gegen den TV Geseke, der diese Woche spielfrei hatte. TTV Salzkotten I spielt am Samstag gegen den Tabellensechsten Brackwede.
In der Mädchen Verbandsliga waren am Wochenende keine Spiele. Die TT- Mädels vom TuS Altenbeken auf Rang 4 spielen am nächsten Samstag gegen Rietberg- Neuenkirchen.

 

Artikel von Antonia Hofmann

Dieser Beitrag wurde unter Jugend, Mitteilungen, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.