Erfolgreiche Minis beim Tischtennis Bezirksentscheid in Mastholte

Der Bezirksentscheid der Minimeisterschaften fand in diesem Jahr am 16.03.13
in der großen Sporthalle in Mastholte statt. Teilnehmer/innen aus 6 Kreisen waren zur Veranstaltung gekommen. Aus dem Kreis Paderborn waren es 18 Spieler/innen.
Die Spieler/innen aus den verschiedenen Kreisen waren jeweils mit einem andersfarbenen T – Shirt angetreten. Ein wirklich bunt gemischtes Bild. Viele Eltern und Betreuer hatten die Kinder im Alter von 8 Jahren und jünger und von 9 bis 12 Jahren begleitet bzw. betreut.
Unter der Regie von Martin Schwarze (Beisitzer des Bezirksjugendausschusses) und Marco Knapp ( Bezirksbreitensportbeauftragter) waren diese Minimeisterschaften wieder einmal gut durchgeführt worden.
Unterstützt wurden beide durch die anwesenden Breitensportbeauftragten der Kreise und durch etliche Helfer und Helferinnen aus der Tischtennisabteilung des RW Mastholte.
Nach spannenden Spielen fand dann unter dem Beifall vieler Eltern eine sehr gelungene Siegerehrung statt. Neben Pokalen, Urkunden und Medaillen wurden zur Freude der Kids auch wertvolle Sachpreise verschenkt.

Dieser Beitrag wurde unter Jugend, Mitteilungen, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.