TTV Salzkotten I weiterhin an Tabellenspitze

Am 5. Spieltag der Tischtennis- Jungen- Verbandsliga konnten sich die Jungs vom TTV Salzkotten I gleich über zwei 8:0- Siege freuen. Sie gewannen am Samstag gegen den TUS Wadersloh verlustpunktefrei in Stammbesetzung: Marvin und Marian Maiwald, Jonas Bormann, Niklas Schadomsky, gecoached von Trainer Andreas Wibbe.

Ebenso gingen sie aus dem Auswärtsspiel gegen Tabellenvierten TV Brackwede als souveräne Sieger hervor, sie mussten nur 6 Sätze an den Gegner abgeben. Nach dem dritten Sieg ohne Gegenpunkte in Folge stehen sie nun weiterhin mit einem sicheren Vorsprung von 5 Punkten auf Platz 1 der Tabelle. Nächstes Spiel ist gegen die dritte Kreis Paderborner Nachwuchsmannschaft TV Geseke, die an diesem Spieltag ihren ersten Sieg ( 8:3 gegen Enger) erspielte und einen Platz in der Tabelle vorrückte.

Die zweite Jugend vom TTV Salzkotten hatte dieses Wochenende spielfrei und erwartet nächsten Samstag den TV Brackwede in Salzkotten.
In der Schüler Bezirksklasse kletterte derweil TTV Salzkotten I auf den vierten Tabellenplatz, nachdem sie drei Spiele absolvierte- 2 Siege gegen Mennighüffen und Schloß Holte und nur eine Niederlage gegen Rheda, so dass sie sich mit jetzt 9:9 Punkten auf den vierten Platz vorgearbeitet hat.

Dieser Beitrag wurde unter Jugend, Mitteilungen, Presse, Spielberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.