Start in die Hinrunde der Tischtennis- Jungen- Verbandsliga

Einen tollen Start in die neue Saison 2012/ 2013 der Tischtennis Jungen- Verbandsliga konnten am 1. Spieltag die Jungs von Salzkotten I verzeichnen und sich dadurch direkt an die Spitze der Tabelle setzen.
Die TTVler I, die in der letzten Saison souveräner Meister wurden, gewannen gegen den DJK BW Avenwedde auswärts deutlich mit 8:1. Auch Trainer Andreas Wibbe, der im Team Avenwedde einen der größten Kunkurrenten sieht, konstatiert nach dem Spiel: „Insgesamt ein deutlicher Sieg und guter Saisonauftakt“. Für den TTV punkteten die Brüder Marvin und Marian Maiwald an Position 1 und 2, sowohl im gemeinsamen Doppel als auch in jeweils 2 Einzelspielen, Niklas Schadomsky (2) und Jonas Bormann (1). Einziger Verlustpunkt war das Doppel gegen die Avenwedder Nr. 1 und 2.
Zudem erkämpften sich Niklas Schadomsky und Marian Maiwald bei der diesjährigen Kinderolympiade in Düsseldorf den 1. Platz im Mannschaftswettbewerb. Jonas Bormann und Matthias Wibbe erreichten Bronze.
Die zweite Tischtennis Nachwuchsmannschaft aus dem Kreis Paderborn – Salzkotten II – spielt nächste Woche Samstag gegen Geseke, die die dritte Vertretermannschaft für den Kreis PB bildet.

Dieser Beitrag wurde unter Jugend, Spielberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.