TTC Bad Lippspringe schafft die Sensation

Als Aufsteiger Meister der Tischtennis-Kreisliga

Das Meisterteam der Tischtennis-Kreisliga TTC Bad Lippspringe direkt nach den Sieg (Position in der Mannschaft): Christian Schneider (6), Kapitän Christoph Görtz (2), Cavit Gündüz (5), Tobias Huber (3), Alex Wagner (1) und Artur Pautz (4).

Kreis Paderborn (cs). Mit einem denkwürdigen und völlig verdienten Sieg in der Höhle des Löwens, des bisherigen Spitzenreiters der Kreisliga TSV Schloß Neuhaus II holt der TTC Bad Lippspringe als Aufsteiger auf Anhieb die Meisterschaft in der Tischtennis-Kreisliga. Direkt verbunden ist damit auch der Aufstieg in die Bezirksklasse. Mit dem klaren 9:3-Sieg konnte der TTC nicht nur die Hinspielniederlage egalisieren, sondern setzte sich auch an diesen letzten Spieltag der Saison wieder an die Tabellenspitze, die sie zwischenzeitlich bereits mehrmals inne hatte.

Beide Teams begannen hochmotiviert, doch bereits in den Anfangsdoppeln war den Gastgebern die Nervosität anzumerken. Aber als das Neuhäuser Doppel zwei Kürpick/Wiebe das Lippspringer Spitzendoppel bezwingen konnte, standen noch alle Zeichen auf Sieg für die Schlossherren. Doch die beiden anderen Doppel gingen an die nervenstarken Badestädter. Und auch im oberen Paarkreuz hatte der TSV nichts zu bestellen. Angeführt von Kapitän Christoph Görtz und Spitzenspieler Alex Wagner bildete diese Überlegenheit die Grundlage für den klaren Sieg. Etwas Hoffnung keimte noch einmal auf, als ausgerechnet die beiden Jüngsten, Gerrit Wiebe und Dennis Struck, den TSV noch einmal auf 3:5 heran brachten. Doch das war es an Erfolgen für den TSV. Und der jüngste Lippspringer Spieler Tobias Huber setzte mit einem klaren 3:0-Sieg den Schlusspunkt.

Der Jubel der zahlreichen Anhänger aus der Badestadt war grenzenlos, während bei den ebenso vielen Anhängern der Heimmannschaft lange Gesichter vorherrschten. Nun muss der TSV Schloß Neuhaus II als Tabellenzweiter sein Glück in der Aufstiegsrunde suchen.

Dieser Beitrag wurde unter Presse, Spielberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.